Welttag der Poesie…

Aufgewacht, aufgepasst! Ja es stimmt! Nachdem wir die partielle Sonnenfinsternis überlebt und (nicht) gesehen haben, können wir uns wichtigeren Dingen zuwenden.

Nämlich dem Welttag der Poesie! Und der ist… HEUTE!

Zum Welttag der Poesie wurde der 21. März von der UNESCO ausgerufen. Dieser Tag wird seit 2000 jedes Jahr gefeiert, die zentrale Veranstaltung für Deutschland richtet dieLiteraturwerkstatt Berlin und deren Internetplattform lyrikline.org aus. Er soll in einem Zeitalter, in dem neue Informationstechnologien dominieren, an den „Stellenwert der Poesie, an die Vielfalt des Kulturguts Sprache und an die Bedeutung mündlicher Traditionen erinnern“. Weiterhin soll ein interkultureller Austausch gefördert werden. (Source: Wikipedia am 21.03.2015)

Meine Lieblingsfeministinnenseite hat dafür eine ganz tolle Liste herausgebracht, mit Gedichten, die „jeder auswendig lernen sollte“. Lesen lohnt sich!

Also ihr Lieben, nehmt euch Zeit, macht’s euch bequem, und lasst euch von richtig echten Poeten berieseln…

http://hellogiggles.com/poems-know-by-heart

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s